Tinte Gin von Edelranz
Gourmet-Drinks,  Spirituosen

Tinte Gin aus Mainz – Eine Weltreise der Aromen

Zuletzt aktualisiert am 25. November 2020

[Werbung]

Du bist auf der Suche nach einem absoluten Premium Gin? Der Tinte Gin von edelranz aus Mainz vereint hochwertigste Botanicals und ein besonderes Geschmackserlebnis mit dem spektakulären Farbwechsel. Neugierig geworden? Wir nehmen dich mit auf eine Entdeckungsreise mit dem Tinte Gin und zeigen dir warum dieser Premium-Gin seinem Namen alle Ehre macht!

Reisen, Aromen und Genuss: So entstand der Tinte Gin!

Jahre vor der Gründung reifte bereits die Idee bei Gründer Florian Polakovski, eine eigene Spirituose auf den Markt zu bringen. Die Leidenschaft für Gin und Spirituosen ist leicht erkennbar, wenn man sich seine außergewöhnliche Laufbahn anschaut! So arbeitete Florian bereits als KFZ-Mechaniker, Haupt- und nebenberuflicher Barmann, studierte Wirtschaftswissenschaften und machte seinen Master in Finance in London.

Über die Jahre zog sich allerdings eine rote Linie, die Leidenschaft für hochwertige Spirituosen, durch sein Leben. Als Barmann sammelte er zahlreiche Erfahrungen in gehobenen Bars, nahm erfolgreich an Cocktailmeisterschaften teil und experimentierte auch privat an neuen Kreationen. So umfasst die eigene Hausbar nach seiner Aussage, stellenweise mehr Geräte und hochwertige Komponenten, als so manch gut sortierte Bar. Aromenextraktion und Spirituosenveredelung für den Privatgebrauch oder Bekanntenkreis gehörten zu seiner Leidenschaft.

Die vielfältigen Aromenträger entdeckte Florian auf seinen Reisen und beim Backpacking rund um die Welt. Von jeder Reise brachte er neue, ausgefallene und auch teils unbekannte Rinden, Kräutern, Blüten, Wurzeln und mehr mit, um mit ihnen zu experimentieren. Die Geburtsstunde des Tinte Gin fällt tatsächlich auf die Geburtstagsfeier eines guten Freundes von Florian. Wie es denn so ist, ein originelles Geschenk musste her. Und was schenkt man als Spirituosenexperte einem bekennenden Ginfan? Mit ausgefallenen Botanicals aus aller Welt, welche noch in der heimischen Experimentierstube lagen, kreierte Florian ein ganz besonderes Geschenk.

Diese Ur-Version des Tinte Gin löste auf der Feier Begeisterung bei Gästen, dem Beschenktem und auch beim Entwickler selbst aus. Bereits an diesem Abend gingen, obwohl noch kein Unternehmen und lediglich diese eine Flasche existierten, zahlreiche Vorbestellungen von Gästen ein. Drei Jahre lang wurde die Rezeptur perfektioniert und schließlich im Team mit zwei guten Freunden die Firma edelranz gegründet. Der Tinte Gin ist mittlerweile seit Oktober 2018 auf dem Markt.

Die überraschende Entdeckung des Tinte Gin

In den ersten Kontakt mit dem Tinte Gin kamen wir im me & all Hotel in Mainz. Die für alle, auch Nicht-Gäste, zugängliche Bar gehört zu den exklusiven Partnern, welche den Tinte Gin auf ihrer Karte führen. Bereits die Aufmachung des Gins machte uns neugierig. So ist die Flasche dieses Premium-Gins an ein Tintenfass angelehnt. Die tiefblaue, fast schon schwarze Farbe des Gins, lässt ihn aus jedem Regal hervorstechen. Das Tolle: Den Tinte Gin gibt es in zwei Größen, der 500ml und 200ml Flasche. Allein die einzigartige Aufmachung rund um das Thema Tinte, macht den Tinte Gin zu einem idealen Geschenk, gerade aktuell zur Weihnachtszeit! Dann probierten wir den Gin und wurden überrascht…

Tinte Gin in verschiedenen Größen

Mit dem Tinte Gin auf eine geschmackliche Weltreise

Vorweg sei gesagt, dass wir einen neuen Gin stets pur probieren, um den Geschmack möglichst unverfälscht zu erfahren. Bevor wir das Glas an die Lippen setzen, machen wir den Geruchstest. Unerwartet nehmen wir deutliche Kräuter-Aromen war, die tiefblaue Farbe lockt uns den ersten Schluck zu nehmen. Zu Beginn treten präsente Zitrus-Noten auf dem Gaumen zu Tage, zeitgleich nehmen wir jedoch auch promient den Wacholder war. Mit Seinen 47% Alkoholgehalt bringt der Tinte Gin ein gutes und deutliches Volumen mit, welches den nötigen Unterbau für die komplexen Aromen bietet.

Wir lehnen uns zurück und genießen das Aromenspiel im Mund. Damit ist das geschmackliche Erlebnis jedoch nicht an sein Ende gelangt. Mit Überraschung entdecken wir im Abgang eine weitere Ebene, wunderschöne florale Noten, welche an eine Frühlingswiese erinnern, umschmeicheln den Gaumen und runden das Erlebnis ab.

Neben diesem einzigartigen Geschmacksbild kommt noch ein weiterer Effekt hinzu, welcher den Tinte Gin zu einer wahren Besonderheit auf dem Markt macht. Sobald Säure, in diesem Fall das Tonic hinzugeben wird, ändert sich die Farbe von Tiefblau zu einem frechen Violett! Wir fragten bei den Gründern nach und erfuhren, dass der Farbwechsel einen langen Teil der Entwicklungsphase in Anspruch nahm. Im Gegensatz zu anderen Farbwechsel-Gins schaffte es edelranz diesen Effekt ohne künstliche Mittel derart farbintensiv und stabil zu kreieren. Die Schwierigkeit besteht darin, die geheime und sehr sensible Pflanze, welche für diesen Effekt verantwortlich ist, zu einer stabilen und langfristig beständigen Farbe zu veredeln. Diese Stabilität in der Farbgebung ist in dieser Form auf dem Ginmarkt, auch aus unserer eigenen Erfahrung mit anderen Gins, bisher unerreicht!

Farbwechsel bei Tinte Gin
Foto von USF – Urban Style Photography

Die Botanicals dieses Gins decken die Reiseziele von Florian rund um die Welt weitestgehend ab. Von so ziemlich jedem Kontinent sind spezielle Aromengeber, wie Wacholder, Goldmelissenblüten, Süßholz oder Akazienblüten enthalten. Die Komplexität im Geschmack und die Kontraste von floralen, kräutrigen und Zitrusnoten spiegeln die Werte von edelranz wieder. Zusammen mit dem spannenden Farbwechsel ergänzen sie sich, trotz des eigentlichen Kontrastes, zu einem ausbalancierten Gesamtbild des Gins und verbinden Optik und Qualität.

Nachhaltigkeit wird bei Tinte Gin großgeschrieben!

Im Gespräch mit den Erfindern des Ausnahme Gins wird schnell klar: Dieses Team brennt nicht nur für hochwertige Spirituosen, sondern auch für das wichtige Thema Nachhaltigkeit. Anders als bei einigen Unternehmen ist Nachhaltigkeit bei edelranz nicht nur ein Lippenbekenntnis, sondern wird im täglichen Geschäft und in den Werten des Start-Ups gelebt! Beginnend bei der Produktion wird stark auf nachhaltige Kriterien geachtet.

Der Gin kommt in einer edlen, wiederverwertbaren Glasflasche daher, selbst der Verschluss aus PE-Kork wird mittlerweile in der aktuellen Batch durch brandneue Glaskorken ersetzt. Wie wir finden auch ein Upgrade in Sachen Ästhetik! Wenn du Tinte Gin in Mainz bestellst, werden die Flaschen CO2 neutral vom Lieferdienst VeloCarrier nach Hause geliefert. Überregional ist eine CO2 neutrale Lieferung aus praktischen Gründen leider noch nicht möglich.

Ebenfalls neu in der Nachhaltigkeitsagenda des Spirituosenherstellers: Die 1. Auffüllstation von leeren „Tintenfässern“ in der Destille Mainz! Wenn die schöne Flasche einmal leer sein sollte, kannst du vor Ort bequem originalen Tinte Gin nachfüllen lassen, ohne neue Glasflaschen bestellen zu müssen.

Wo ist der Tinte Gin erhältlich?

Du brennst nun darauf, dir deinen eigenen Tinte Gin für die Hausbar oder als besonderes Weihnachtsgeschenk für Freunde und Familie zu besorgen? Der Gin ist im eigenen Onlineshop von edelranz (den Link findest du am Ende dieses Artikels!) und in weiteren Partnershops zu bestellen. Abseits des Onlinehandels wird die Premium-Linie der Spirituose auch bei den Vertriebspartnern umgesetzt. In spezialisierten Spirituosenläden, Feinkostgeschäften und Konzeptstores, wie der Destille Mainz mit der 1. Auffüllstation oder der Laurenz Weinhandlung und dem Local Heroes Shop des me & all Hotels kannst du den Tinte Gin finden.

Tinte Gin aus Mainz

Unser Fazit zum Tinte Gin von edelranz

Der Tinte Gin hat uns nicht nur überzeugt, sondern begeistert! Als Gin Liebhaber haben wir sowohl in unserer Hausbar, als auch unterwegs bereits viele tolle Gins probiert. Diese Premium-Variante mit der einzigartigen Komplexität in Punkto Geschmack und Ästhetik ist bisher in unseren Augen unerreicht. Sowohl für den privaten Genuss, als auch als ausgefallenes Weihnachtsgeschenk ideal! Was erwartet dich in der Zukunft bei edelranz?

Neben einer Limited Edition des Tinte Gin arbeitet der Spirituosenhersteller edelranz bereits an einer noch geheimen, gänzlich neuen Spirituose fürs Portfolio. Wir können nur so viel verraten: Es wird kein Gin, aber eine weitere Marktneuheit! Wir halten euch auf jeden Fall Up-To-Date, sobald wir mehr wissen!

Logo EdelranzKontakt zu edelranz
Website/shophttps://www.edelranz.com/shop/
Telefonnummer:01520/1902768
E-Mail:kontakt@edelranz.com
Mehr Infos und Impressionen
findet ihr hier:
Facebook | Instagram
Schau doch vorbei und bestelle
deinen Tinte Gin im Onlineshop!
Dein Zoran und Moritz

Dieser Blogartikel ist ein gesponserter Beitrag. Wir empfehlen jedoch grundsätzlich nur, was uns auch wirklich überzeugt!

Du möchtest neben hochwertigen Spirituosen auch tolle Restaurants aus der Region kennenlernen, dann schau doch in unseren Restaurantempfehlungen vorbei! Schon gewusst? Neben Restaurantempfehlungen bieten wir auch noch interessante Café- & Barempfehlungen. Schau dort gerne auch vorbei!

Falls Dir unser Blog und unsere kulinarischen Empfehlungen gefallen haben, dann besuche uns doch auf Facebook und folge uns auf Instagram! Dort erfährst du direkt, wenn wir hier wieder neue leckere Beiträge veröffentlichen!

Dir hat unser Beitrag geholfen und du möchtest deine Freunde daran teilhaben lassen? Dann teile unseren Artikel gerne auf Social Media!

  • Ich bin einer der beiden Gründer des Restaurantblogs Rhein-Gourmet. Als leidenschaftlicher Liebhaber von guter Küche habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und suche für euch die besten Restaurants, Cafés und Bars in Mainz und dem Rhein-Main-Gebiet. Meine Schwerpunkte bei Rhein-Gourmet liegen bei Organisation, Webdesign, Facebook und Pinterest.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.